Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Zwei Jahre und ein Tag

HochschuleFilmkategorie
Deutsche Film- und Fernsehakademie BerlinKurzspielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
10 Minuten200435mm, Farbe
Sasha, eine junge Serbin, lebt seit zwei Jahren in Berlin. Sie ist allein in ihrer Wohnung, als plötzlich jemand an ihrer Tür klingelt. Es ist Boris, ihre große Liebe, die sie seit zwei Jahren nicht mehr gesehen hat – seit sie zusammen aus Belgrad geflohen sind und er an der Grenze verhaftet worden ist. Alles ist wie früher: Sie lieben sich, sie essen, tanzen und amüsieren sich. Doch ihre gemeinsame Welt bricht zusammen, als Boris Sasha mitteilt, dass er gekommen ist, um sie zurück zu holen...

Stab

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin in Koproduktion mit dem Schweizer Fernsehen DRS

Aufführungen und Preise

Lucca Short Film Festival 2004
“La rosa e la spada” Florenz, 2004: Junges Kino aus Deutschland
Filmfest Braunschweig 2004
Filmfestival Türkei / Deutschland, Nürnberg 2005
SehSüchte – Internationales Studentenfilmfestival Potsdam 2005
Flying Broom Women´s Film Festival (Ankara) 2005

News

18.10.2019 

International Emmy Kids Award

Nominierung für Julia OckerWeiter

18.10.2019 

São Paulo International Film Festival

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

18.10.2019 

Hessischer Filmpreis 2019

Auszeichnung für "Born in Evin"Weiter

© 2019 First Steps