Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Za Chlebem - Fürs Brot

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Fernsehen und Film MünchenDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
60 Minuten2007DigiBeta, Farbe
Um ihre wirtschaftliche Existenz zu sichern, pendeln viele Polen ins benachbarte Ausland, so auch Renata. Die allein stehende Mutter arbeitet als Putzfrau in Berlin, um für ihre beiden Töchter zu sorgen. "Za Chlebem" (für das Brot) ist eine alte polnische Redewendung für die Arbeitssuche fernab der Heimat.

Stab

Die eigene Gesellschaft/Berlin in Koproduktion mit der Hochschule für Fernsehen und Film München

News

02.07.2020 

100. Online-Screening Lodderbast Kino

"Watu Wote" am 3. Juli im StreamWeiter

29.06.2020 

Deutscher Schauspielpreis

Benjamin Radjaipour unter den NominiertenWeiter

29.06.2020 

Big Shorts Awards

FIRST STEPS Nominierte vorausgewähltWeiter

© 2020 First Steps