Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Die fetten Jahre sind vorbei

HochschuleFilmkategorie
Deutsche Film- und Fernsehakademie BerlinSpielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
126 Minuten200435mm, Farbe
Kinostart
25. November 2004, Verleih: Delphi Filmverleih
Jan, Peter und Jule sind drei unbekümmerte junge Rebellen, die außer ihrem Unbehagen über den Zustand dieser Welt noch eines eint: ihr tiefsitzender Wille, daran etwas zu ändern. Den Reichen ihrer Stadt lassen Jan und Peter als "die Erziehungsberechtigten" gewaltlos mysteriöse Botschaften zukommen: "Die fetten Jahre sind vorbei." Die Komplikationen beginnen, als die sensible Jule sich in beide Männer verliebt. Waghalsige Aktionen bringen die drei in Gefahr. Als ein Streifzug schief läuft, führt das, was nie als Kidnapping geplant war, zu einer Konfrontation der drei jungen Idealisten mit der Generation, die an der Macht ist.

Stab

y3 film Hans Weingartner Filmproduktion in Koproduktion mit coop99, dem Südwestrundfunk und Arte

Aufführungen und Preise

Filmfestival Cannes 2004: Offizieller Wettbewerb
Filmfest München 2004: * Förderpreis Deutscher Film (Regie)

News

02.07.2020 

100. Online-Screening Lodderbast Kino

"Watu Wote" am 3. Juli im StreamWeiter

29.06.2020 

Deutscher Schauspielpreis

Benjamin Radjaipour unter den NominiertenWeiter

29.06.2020 

Big Shorts Awards

FIRST STEPS Nominierte vorausgewähltWeiter

© 2020 First Steps