Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Das Lied in mir

HochschuleFilmkategorie
Filmakademie Baden-Württemberg LudwigsburgSpielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
94 Minuten201335mm, Farbe
Farbe
Farbe
Während eines Zwischenstopps auf dem Flughafen von Buenos Aires hört die 31-jährige Schwimmerin Maria ein spanisches Kinderlied. Obwohl Maria kein Wort Spanisch spricht, erkennt sie den Text und die Melodie des Liedes wieder. Tief bewegt und aus der Bahn geworfen, unterbricht sie ihre Reise und bleibt in der fremden Stadt. Während sie sich auf die Suche nach einer Erklärung macht, taucht plötzlich ihr Vater Anton in Argentinien auf. Er weiht seine Tochter in ein lang gehütetes Geheimnis ein, dessen Ursprung in der Zeit der argentinischen Militärdiktatur verankert ist. Nach der Beichte droht das Vertrauensverhältnis zwischen Vater und Tochter zu zerbrechen.

Stab

Filmakademie Baden-Württemberg, teamWorx Television & Film GmbH, Bayerischer Rundfunk, Südwestrundfunk

Aufführungen und Preise

World Film Festival Montréal 2010:* Publikumspreis + * FIPRESCI Preis + * Lobende Erwähnung ökumenische Jury
Zürich Film Festival 2010: * Golden Icon bester deutschsprachiger Spielfilm
Int. Hofer Filmtage 2010: * EASTMAN Förderpreis
Filmfestspiele Biberach 2010: * Bester Debütfilm
Filmfest Lünen 2010: * Berndt-Media-Preis für den besten Filmtitel
Bayerischer Filmpreis 2010: * Beste Kamera: Matthias Fleischer
Deutscher Filmpreis 2011: * Beste weibliche Nebenrolle: Beatriz Spelzini und * Beste Filmmusik: Matthias Klein

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps