Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Walaa!

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Fernsehen und Film MünchenDokumentarfilm
LängeFertigstellungFarbe
70 Minuten2013Farbe
Walaa Hussein ist muslimische Araberin, Palästinenserin und Israelin und obendrein eine Fußball spielende Frau. Und noch dazu eine, die gar nicht daran denkt, sich für eine Seite zu entscheiden: Die 23-Jährige spielt nicht nur für die Palästinenser, sondern auch für die Israelis und stürmt damit einfach hinweg über politische Grenzen, gesellschaftliche Konventionen und religiöse Schranken, die die meisten Menschen in Israel und Palästina als unüberwindbar bezeichnen würden.
Der Film begleitet die junge Fußballspielerin ein Jahr lang auf beiden Seiten der Mauer. Zum Training mit der palästinensischen Nationalmannschaft, beim Aufstieg von der zweiten in die erste Liga mit ihrem israelischen Verein Ramat Hasharon, in ihrem arabischem Heimatdorf Sha’ab in Israel und ihrem Wohnort Zababdeh im Westjordanland.

Stab

  • Noemi Schneider
  • Noemi Schneider
  • Mohamed Abo Salme, Sanne Kurz
  • Ulrike Tortora
  • Jörg Elsner
  • Martin Kowalczyk (BR), Hubert von Spreti (BR), Natalie Lambsdorff
  • Franz X. Gernstl, Fidelis Mager
  • Megaherz GmbH München

Aufführungen und Preise

Internationale Hofer Filmtage 2013
DOKfest München 2014

News

26.03.2020 

Ausschreibung "web:first – webseries lab"


Einreichfrist am 15. Mai 2020Weiter

26.03.2020 

Podcast "Close Up. Corona Spezial"

Ab nächster Woche auf Spotify und iTunesWeiter

26.03.2020 

Spotlight – Festival für Bewegtbildkommunikation

FIRST STEPS Nominierte ausgezeichnetWeiter

© 2020 First Steps