Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Die Maximalschranke

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Bildende Künste HamburgDokumentarfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
31 Minuten2019HD
Farbe
Farbe
Wenn wir schlafen, können wir weder konsumieren noch produzieren. Doch in Zeiten von Selbstoptimierung und Wellness-Boom wird Schlaf auf vielseitige Weise in eine Ware verwandelt. Er ist eine kostbare Ressource: Schlaftracker wecken in der richtigen Schlafphase, Apps kontrollieren Schlafgeräusche, fortschrittliche Unternehmen fördern Powernaps, Spaniens Produktivität soll durch Abschaffung der Siesta gesteigert werden und wenn wir auf die richtige Weise schlafen, können wir weniger schlafen, mehr leisten, besser aussehen und länger leben.
Doch Schlaf ist nicht wirklich kontrollierbar. Im Gegenteil: Je mehr man sich mit ihm beschäftigt, desto eher vertreibt man ihn. Sich um Schlaf zu bemühen, ist das beste Rezept ihn zu stören.

Stab

Aufführungen und Preise

* Nominierung Kunstpreis Lüneburgischer Landschaftsverband 2019

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps