Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Guck woanders hin

HochschuleFilmkategorie
ifs internationale filmschule kölnKurzfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
22 Minuten2012ProRes
Farbe
Farbe


Janna ist in ihrer Kindheit sexuell missbraucht worden. Zusammen mit ihrer Mutter hat sie das weit hinter sich gelassen – Umzug, Neustart und viel Action. Heute, fünf Jahre später, ist Janna 15 Jahre alt. Sie trifft auf den 14jährigen Niklas, der sich ziemlich schnell in sie verliebt. Dadurch kommt das Verborgene wieder hoch und Janna ist komplett allein damit. Hilflos nähert sie sich ihrem Missbrauch an, indem sie die Seiten wechselt. Sie zeigt Niklas was ihr passiert ist und wird zur Täterin.

Stab

  • Charlotte A. Rolfes
  • Monika Fäßler
  • Moritz Anton
  • Jasper Smets (Niklas), Sinje Irslinger (Janna)
  • Jakob Jendryka
  • Jakob Jendryka
  • Daira Bumanis
  • Marion Boegel
  • Anna Knolle

Aufführungen und Preise

Festivals:
Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2012

News

30.11.2018 

Sendehinweis

"Tackling Life" im ZDFWeiter

30.11.2018 

FIRST STEPS-Nominierte gewinnen Deutschen Kurzfilmpreis

"Rå" und "Räuber und Gendarm" mit Lola ausgezeichnetWeiter

22.11.2018 

Kulturpreis Vorarlberg 2018

Philipp Fussenegger nominiertWeiter

© 2018 First Steps