Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

For the Time Being / Tal día hizo un año

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Bildende Künste HamburgSpielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
71 Minuten2019Arri Alexa XT, Arriflex 16SR3, DJI Mavic
Farbe
Farbe
Larissa reist mit ihren neunjährigen Zwillingen Jon und Ole zur Finca ihrer spanischen Schwiegermutter, um dort den Vater ihrer Kinder zu treffen. Auf dem Land bereitet Pilar die Ankunft ihres Sohnes und ihrer Enkel vor. Ihre jüngere Tochter Amalia geht derweil ihrem Alltag auf der Finca nach. Als der Vater nicht wie geplant eintrifft, findet die Familie einen eigenen Weg, sich und dem Ort, der fremd und vertraut zugleich ist, zu begegnen.

Stab

  • Salka Tiziana
  • Salka Tiziana
  • Tom Otte
  • Melanie Straub (Larissa), Pilar del Pino (Pilar), Amalia Amián del Pino (Amalia), Jon Bader (Jon), Ole Bader (Ole)
  • Salka Tiziana
  • Mario Schöning
  • Felix Roggel
  • Plastiq
  • Marie-Charlotte Elbers
  • Marie-Charlotte Elbers
  • Marvin Hesse
  • Salka Tiziana
  • Tom Otte, Chantal Noémie Scheiner
  • Stella Flicker
  • Leonardo Poeschel García-Courtoy
  • Edmond Laccon

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS Award 2019
Filmfestival Max Ophüls Preis 2020, Saarbrücken
International Film Festival Rotterdam 2020, Niederlande
Woche der Kritik 2020, Berlin

News

21.01.2020 

International Film Festival Rotterdam

"For the Time Being" im WettbewerbWeiter

20.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

17.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis 2020

Ehrenpreis für Rosa von PraunheimWeiter

© 2020 First Steps