AbstractModel::__construct
AbstractModel::__construct
Filme Details: FIRST STEPS

Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Hier kann ich nicht bleiben

HochschuleFilmkategorie
Kunsthochschule für Medien KölnKurzspielfilm
LängeFertigstellungDrehformat(e)
17 Minuten2018Super 8
Farbe
Farbe und Schwarzweiß
"Hier kann ich nicht bleiben" ist eine 17-minütige Collage. Kleine szenische Miniaturen treffen auf Alltagsbeobachtungen. Orte, Räume, Figuren, sowie die autobiografisch gefärbten Versatzstücke bleiben nur angedeutet, schemenhaft, werden kurz angeleuchtet und verschwinden so gleich ins Dunkel. Die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen. Zusammengehalten werden die grobkörnigen, monochromatischen auf Super8 gefilmten Bilder von zwei Voice-Over Stimmen und einem atmosphärischen Soundtrack.

"Hier kann ich nicht bleiben" beleuchtet so jenen Moment eines Gefühles oder mentalen Zustandes kurz vor der Auflösung. "Wenn das Licht angeht, gehe ich auf Suche" wiederholt der Erzähler im Verlaufe des Filmes mantraartig.

News

20.02.2020 

Podiumsdiskussion zum Fachkräftemangel in der Filmbranche

Am 24. Februar in der ufaFabrikWeiter

20.02.2020 

Blaue Blume Award für "Was bleibt"

Auszeichnung für FIRST STEPS NominierteWeiter

17.02.2020 

"Arctic Circle" von Hannu Salonen

Ab 16. Februar im ZDF Weiter

© 2020 First Steps