Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Die Schaukel des Sargmachers

HochschuleFilmkategorie
ifs internationale filmschule kölnSpielfilm (mittellang)
LängeFertigstellungDrehformat(e)
29 Minuten2012ProRes
Farbe
Farbe


Yagub ist Tischler und verdient sein Geld vor allem mit Särgen, die er für Georgier und Russen zimmert. Mit seinem erwachsenen Sohn Musa lebt er in einem kleinen Haus in der Einöde Aserbaidschans, wo beide ein zurückgezogenes Leben führen. Musa, geistig behindert und in seiner Motorik eingeschränkt, geht seinem Vater bei der Arbeit zur Hand. Auf die Ungeschicklichkeiten seines Sohnes reagiert Yagub oft ungehalten mit Schlägen. Selbst als bei Musa eine tödliche Krankheit diagnostiziert wird, scheint sich zwischen den Beiden nichts zu ändern. Erst allmählich löst sich die Verhärtung des Vaters, der nun für seinen Sohn die letzten Tage angenehm gestalten will.

Stab

Aufführungen und Preise

Auswahl
* Nominierung FIRST STEPS Award 2012: Elmar Imanov (Regie) und Eva Blondiau (NO FEAR Award)

Filmfest Dresden 2012
Internationales Kurzfilmfestival Hamburg 2012
Internationales Studentenfilmfestival Sehsüchte 2012: * Bester Spielfilm unter 30 Minuten 
New Talents Biennale Köln 2012
Rhode Island Film Festival 2012
Gulf Film Festival 2013, Dubai: *Best Short Film
World Film Festival 2012, Montreal
River Film Festival 2013, Italien
Filmfestival Silence, on court! 2013, Pari: *Bester internationaler Film
Medienfestival Plattform: #11 (No Budget) 2013, Tübingen
Almaty International Film Festival Shaken's Stars 2013, Kasachstan
* Preis der deutschen Filmkritik 2012
* Student Academy Award Best Foreign Film ("Studentenoscar") 2012
Studio Hamburg Nachwuchspreis: * Lobende Erwähnung 2012
Vukova Film Festival 2013: * Best Short Film
NexT International Film Festival 2014, Rumänien: * NexT Trophy, Audience Award


 

News

22.03.2017 

Verleihförderung für FIRST STEPS Preisträger "Haus ohne Dach"

... und für den neuesten Film "Die Vierhändige" von FIRST STEPS Preisträger Oliver KienleWeiter

21.03.2017 

TV-Premiere: Tatort-Debüt für David Wnendt

"Borowski und das dunkle Netz" noch bis zum 18. April in der ARD Mediathek verfügbarWeiter

© 2017 First Steps