Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Schlicht und Ergreifend

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-BabelsbergSpielfilm (mittellang)
LängeFertigstellungDrehformat(e)
26 Minuten2012Super 16
FarbeTV-Erstausstrahlung
Farbe26.04.2012 (rbb)


Um an Geld zu kommen, zieht Oliver Schlicht regelmäßig krumme Dinger ab. Kleinigkeiten, wie er meint. Seine Freundin sieht das nicht so locker und setzt ihm die Pistole auf die Brust. Doch Oliver steckt bis zum Hals in den Vorbereitungen zu etwas richtig Großem. Begreift er, was auf dem Spiel steht?

Stab

  • Karl Hagen-Stötzer
  • Björn Krenzlin, Karl Hagen-Stötzer
  • Johannes Praus
  • Till Wonka (Oliver Schlicht), Jakob Bieber (Isch-Bert), Jan-Philipp Jarke (Mario Schlicht), Lilly Marie Tschörtner (Mandy), Janin Stenzel (Franka), Steffen Schortie Scheumann (Günther Graumann), Roman Kanonik (Pole), Larón Deparade (Marki)
  • Mirko Scheel
  • Michael Thumm, Bettina Bertok
  • Henning Fuchs
  • Yves Apel, Robert Sievert
  • Martina Nix (Rbb)
  • Josephine Meissner

Aufführungen und Preise

Auswahl:
* Nominierung FIRST STEPS Award 2012
Int. Studentenfilmfestival Sehsüchte, Potsdam 2013: * Lobende Erwähnung
Unlimited Kurzfilmfestival Köln 2012
Landshuter Kurzfilmfestival 2013
Shorts at Moonlight Kurzfilmfestival Frankfurt, Hofheim, Mainz 2013
Emmentaler Filmtage 2013

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps