Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Dicke Mädchen

HochschuleFilmkategorie
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-BabelsbergSpielfilm
LängeFertigstellungFarbe
76 Minuten2013Farbe
KinostartVerleih
01.10.2012Missing Films


Sven Ritter lebt mit seiner an Demenz erkrankten Mutter Edeltraut zusammen, teilt mit ihr das Leben, die Wohnung, sogar das Bett. Tagsüber arbeitet er in der Bank. Während Svens Arbeitszeit kommt Daniel Marquardt in die Wohnung und passt auf Edeltraut auf, geht mit ihr zum Friseur, spazieren, einkaufen und hält die Wohnung in Schuss. Eines Tages sperrt Edeltraut Daniel beim Fensterputzen auf dem Balkon aus und macht sich allein aus dem Staub. Die beiden Männer gehen auf die Suche nach ihr. Doch was sie finden, ist nicht nur Edeltraut, sondern eine zarte Zuneigung zueinander, die das Leben der Beiden gehörig durcheinander bringt.

Stab

  • Axel Ranisch
  • Ruth Bickelhaupt, Peter Trabner, Heiko Pinkowski, Axel Ranisch
  • Axel Ranisch
  • Ruth Bickelhaupt (Edeltraut Ritter), Peter Trabner (Daniel Marquardt), Heiko Pinkowski (Sven Ritter), Paul Pinkowski (Leo Marquardt)
  • Milenka Nawka, Guernica Zimgabel
  • Johannes Varga, Axel Ranisch
  • Anne Baeker, Dennis Pauls, Heiko Pinkowski, Axel Ranisch
  • Sehr gute Filme GbR

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS Award 2012
Hofer Filmtage 2011
Kinofest Lünen 2011
Queer Film Festival 2011
Achtung Berlin - New Berlin Film Award 2012
Ahrenshooper Filmnächte 2012
Cinequest Film Festival San Jose (USA) 2012
Festival International de cinéma de mauvais genre de Tours (Frankreich): * Großer Preis der Jury 2012
Filmfestival Max Ophüls Preis Saarbrücken 2012
International LGBT 2012, Tel Aviv (Israel)
Internationales Studentenfilmfestival Sehsüchte 2012, Potsdam
Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg 2012Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg: * Preis der Jury 2012
Philadelphia Q Fest (USA) 2012
Raindance Filmfestival 2012, London
Slamdance Film Festival 2012, Park City (Utah, USA): * Special Jury Award for bold Originality, * Spirit of Slamdance Award 2012
Torino GLBT Film Festival: * Menzione Speziale 2012
Brisbane Queer Film Festival 2013
Bester Filmtitel, Kinofest Lünen 2011
Bestes Drehbuch, Kinofest Lünen 2011
Bester Spielfilm, Achtung Berlin-New Film Award 2012
Deutscher Kurzfilmpreis: * Sonderpreis für Filme mit mehr als 30 bis 78 Minuten 2012



 

News

14.08.2017 

FIRST STEPS IM TV

"Die Frau hinter der Wand" auf ZDFWeiter

09.08.2017 

Nominierungen für die FIRST STEPS Awards 2017

Nominiertentag mit Panel und Interviews am 04.09.2017 in BerlinWeiter

27.07.2017 

FIRST STEPS Moderation 2017

Aylin Tezel und Jerry Hoffmann moderieren die FIRST STEPS Preisverleihung 2017Weiter

© 2017 First Steps