Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Oshima

HochschuleFilmkategorie
Kunsthochschule für Medien KölnSpielfilm (mittellang)
LängeFertigstellungDrehformat(e)
34 Minuten2010HD Cam
Farbe
Farbe
Der traurige und übermüdete japanische Geschäftsreisende Oshima verpasst nach einem körperlichen Zusammenbruch an einem deutschen Flughafen seinen abendlichen Anschlussflug. Spontan lässt er sich stattdessen von einem beflissenen deutschen Geschäftsmann und einer schüchternen Übersetzerin, die ihn erwartet zu haben scheinen, durch die fremde nächtliche Stadt treiben. Im Verlauf dieser Nacht verliert er sich immer mehr und verschwindet schließlich vollends. Er hinterlässt jedoch ein kleines Mädchen, dem von seinem Vater nichts als diese Erzählung bleibt.

Stab

  • Lars Henning
  • Lars Henning
  • Carol Burandt von Kameke
  • Yuki Iwamoto, Devid Striesow, Nina Fog
  • Jan von Rimscha
  • Kai Florian Ersfeld
  • Jan Zert
  • Claudia Gladziejewski (BR)
  • Ulrich Otto

Kunsthochschule für Medien Köln, Radical Movies

Aufführungen und Preise

* Nominierung FIRST STEPS Award 2011
Internationale Hofer Filmtage 2010
Filmfestival Max Ophüls Preis Saarbrücken 2011
Festival International du Court Métrage Clermont-Ferrand, Frankreich 2011
Landshuter Kurzfilmfestival 2011
Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2011


News

30.11.2018 

Sendehinweis

"Tackling Life" im ZDFWeiter

30.11.2018 

FIRST STEPS-Nominierte gewinnen Deutschen Kurzfilmpreis

"Rå" und "Räuber und Gendarm" mit Lola ausgezeichnetWeiter

22.11.2018 

Kulturpreis Vorarlberg 2018

Philipp Fussenegger nominiertWeiter

© 2018 First Steps