Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sebastian Thaler

Geboren 1986 in Wien. Von 2008 bis 2013 Kamerastudium an der Filmakademie Wien. "Alles wird gut" ist sein Abschlussfilm, für den er 2015 für den Michael-Ballhaus-Preis nominiert wurde. Arbeitet als Kameraassistent viel mit seinem Vater Wolfgang Thaler zusammen.

Filmografie

Kamera (Auswahl):
2015 Alles wird gut. Regie: Patrick Vollrath (Spielfilm, 30')
2015 Man's Work. Regie: Marina Stepanska (Kurzspielfilm, 15')
2015 Wald der Echos. Regie: Luz Olivares Capelle (Spielfilm, 30')
2013 Ketchup Kid. Regie: Patrick Vollrath (Kurzspielfilm, 20')
2013 Hinter der Tür. Regie: Patrick Vollrath, Catalina Molina (Kurzspielfilm, 10')
2012 Sonnenuntergang. Regie: Clara Stern (Kurzspielfilm, 11')
2011 Ein kleiner Augenblick des Glücks. Regie: Thomas Mariz Helm (Kurzspielfilm, 22')
2011 Die Inseln, Die wir sind. Regie: Clara Stern (Kurzspielfilm, 12')
2011 Manchmal bin ich ein Krieger, sagt meine Freundin. Regie: Clara Stern (Kurzspielfilm, 8')
2010 Schnee im Sommer. Regie: Patrick Vollrath (Kurzspielfilm, 14')
2010 A Little Tale Of Istanbul. Regie: Patrick Vollrath (Kurzspielfilm, Kurzspielfilm, 8')
2010 Zweihundertundfünf. Regie: Clara Stern (Kurzspielfilm, 5')
2010 Gradska Deca. Regie: Patrick Vollrath (Kurzspielfilm, 10')
2010 Sleeping Perv Is World Famous For Five Minutes. Regie: Patrick Vollrath (Kurzspielfilm, 12')
2009 Das Boot. Regie: Roland Stöttinger (Dokumentation, 6')
2008 Umkehrsucht. Regie: Felix Krisai (Kurzspielfilm, 22')
2008 Songs Of Love. Regie: Vanessa Gräfingholt (Kurzspielfilm, 6')
2007 4. Freundgasse. Regie: Jasmina Hajdny (Kurzspielfilm, 15')

Stand: 07.04.2017

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps