Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Nathan Nill

1983 in Reutlingen geboren. 2006 Studium der Audiovisuellen Medien mit Schwerpunkt Regie an der Beuth Hochschule Berlin. 2008 Gründung des Filmkollektivs "Das Kind mit der goldenen Jacke". 2012 schloss er sein Masterstudium Regie an der Hamburg Media School mit dem Film "Stufe Drei" ab, für den er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde. Seit 2013 ist Nathan Nill als Regisseur für Film, Fernsehen und Werbung in Hamburg tätig. Seit 2014 ist er Gründer, Produzent und Gesellschafter der "Das Kind mit der goldenen Jacke Filmproduktion GmbH“. Darüber hinaus arbeitet er als Dozent, u.a. an der Hamburg Media School.
2015 übernimmt Nathan Nill die Regie für die Grimme-Preis-nominierte ZDF-Serie „Komm schon!“. 2017 produziert er Esthers Bialas Spielfilmdebüt „Wo kein Schatten fällt“ und 2018/19 Eliza Petkovas Kinofilm „Das blendende Licht“, aktuell arbeitet er als Produzent an weiteren Projekten und bereitet als Regisseur die Serie „big dating (at)“ vor.
Er arbeitet als Regisseur und Produzent. 

Filmografie

Regie (Auswahl):
2015 "Komm Schon!" zus. mit Esther Bialas (TV-Serie)
2012 Stufe Drei (Kurzspielfilm)
2012 I have a boat (Kurzspielfilm)
2011 Nazi Goreng (Kurzspielfilm)
2009 A late fame (Kurzspielfilm)
2009 Nichts von Bedeutung (Kurzspielfilm)

Produktion (Auswahl):
2017 Wo kein Schatten fällt. Regie: Esther Bialas (Spielfilm)
2019 Das blendende Licht. Regie: Eliza Petkova (Spielfilm)

In Produktion:
Doomsday Proof. Regie: Julia Neuhaus (Dokumentarfilm)

In Entwicklung:
Das B-Team. Regie und Produktion
1999. Regie und Produktion (Serie)

In Vorbereitung:
big dating (at). Regie (Serie)


Stand: 10.04.2019

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps