Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Banafshe Hourmazdi

© Niklas Vogt

Geboren 1990 im Ruhrgebiet. Schauspielstudium an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg, anschließend Masterstudium an der Zürcher Hochschule der Künste. Für ihre Produktion "Meine Nase läuft" am Theater Drachengasse wurde sie 2015 mit dem Newcomerpreis der Stadt Wien ausgezeichnet. Letzte Engagements u.a. am Ballhaus Naunynstraße Berlin, den Münchner Kammerspielen und dem Theater Oberhausen. Für ihre schauspielerische Leistung in "Futur Drei" von Faraz Shariat gewinnt sie 2019 - zusammen mit Eidin Jalali und Benjamin Radjaipour - den Götz-George-Nachwuchspreis.

Filmografie

Kinofilme (Auswahl):
2018 Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Regie: Mahnas Sarwari (Kurzspielfilm)   
2018 Kokon. Regie: Leonie Krippendorff (Spielfilm)   
2018 Futur Drei.Regie: Faraz Shariat (Spielfilm, 89’)
2017 Die Gedanken der Ana A. aus B. Regie: Leni Wesselmann (Kurzspielfilm)
2016 Moon Eye. Regie: Juno Meinecke (Kurzspielfilm)
2014 I Was Born to Make You Happy. Regie: Frederik Müller (Spielfilm)

TV (Auswahl):
2019 Das Institut. Regie: Markus Sehr (TV-Serie)    
2017 Der Wedding kommt. Regie: Isabel Braak (TV-Serie)

Stand: 12.09.2019

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps