Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Benny Jaberg

1981 im schweizerischen Baden geboren. Im Anschluss an das gestalterische Propädeutikum mit dem Schwerpunkt "Bewegtes Bild" an der Zürcher Hochschule der Künste, nahm er 2003 sein Regiestudium an der ZHdK mit dem Abschluss "Master of Arts in Film" auf. Bereits im Jahr 2005 entstand in enger Zusammenarbeit mit Pascal Hofmann deren erster gemeinsamer Dokumentarfilm "Wintersong", der auf zahlreichen internationalen Festivals präsentiert wurde. "Daniel Schmid - Le chat qui pense" ist ihr gemeinsamer Abschlussfilm an der Zürcher Hochschule der Künste im Fach Regie mit dem sie für den FIRST STEPS Award nominiert wurden.

Filmografie

(Auswahl)
2015 Heimatland. Zus. mit Lisa Blatter, Gregor Frei, Jan Gassmann, Carmen Jaquier, Michael Krummenacher, Jonas Meier, Tobias Nölle, Lionel Rupp, Mike Scheiwiller (Spielfilm, 99')
2010 Daniel Schmid - Le chat qui pense (Dokumentarfilm, 83')
2008 Unfall (Kurzspielfilm)
2005 Wintersong (Dokumentarfilm, 51')


Stand: 06.08.2015

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps