Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Roland Lang

Geboren 1974 in Bregenz, Österreich. Von 1993 bis 1995 Studium an der Universität Wien in den Fächern Theaterwissenschaften, Philosophie und Publizistik. Anschließend ein Jahr an der Schauspielschule Hamburg und danach u.a. Regiehospitant an der Volksoper Wien, Regieassistent bei Mehmet Gülbyaz in Hamburg, Praktikum bei Grundy UFA in Köln und bei der Agentur m.a.r.s Köln. Ab 2001 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Regie szenischer Film. Mit dem abendfüllenden Spielfilm "Armee der Stille - La Isla Bonita" machte er 2008 seinen Diplomabschluss mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2000 Separée (Kurzfilm)
2002 Hinterm Spiegel (Kurzfilm)
2002 Warum tanzt ihr nicht (Kurzfilm)
2003 Wenn Kannibalen stranden (Kurzfilm)
2004 Hastig werden wir leiser (Kinospielfilm)
2006 Armee der Stille, Kreuzwege (Dokumentarfilm, 30')
2009 Armee der Stille - La Isla Bonita (Spielfilm)

Stand: 30.07.2013

News

22.03.2017 

Verleihförderung für FIRST STEPS Preisträger "Haus ohne Dach"

... und für den neuesten Film "Die Vierhändige" von FIRST STEPS Preisträger Oliver KienleWeiter

21.03.2017 

TV-Premiere: Tatort-Debüt für David Wnendt

"Borowski und das dunkle Netz" noch bis zum 18. April in der ARD Mediathek verfügbarWeiter

16.03.2017 

Deutscher Filmpreis 2017

FIRST STEPS Nominees und Preisträger nominiertWeiter

© 2017 First Steps