Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Julian Krubasik

Geboren 1984 in München. Filmvorführer und Kameraassistent in Stuttgart. Von 2007 bis 2010 Studium am Edinburgh College of Art. Ab 2010 Kamerastudium an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Seine Arbeiten wurden auf internationalen Filmfestivals gezeigt (u.a. Camerimage, Berlinale, IDFA sowie Dok Leipzig) und für den Deutschen Kurzfilmpreis und die European Film Awards nominiert. "Ein Idealer Ort" wurde 2015 bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin als Bester Film in der Sektion Perspektive Deutsches Kino ausgezeichnet. "Luft" ist sein Abschlussfilm an der HFF München und wurde für den FIRST STEPS Award 2017 nominiert.

Filmografie

Kamera:
2017 Luft. Regie: Anatol Schuster (Spielfilm, 91')
2016 Our Wildest Dreams. Regie: Marie Elisa Scheidt (Dokumentarfilm, 100')
2016 Summerguards. Regie: Panu Suuronen (Dokumentarfilm 52')
2016 Agonie. Regie: David Clay Diaz (Spielfilm, 93')
2015 Ein Idealer Ort. Regie: Anatol Schuster (Spielfilm, 40')
2015 Mars Closer. Regie: Annelie Boros & Vera Brückner (Dokumentarfilm, 16')
2014 Shoot Me. Regie: Narges Kahlor & Benedikt Schwarzer (Dokumentarfilm, 30')
2013 Sobota. Regie: Marie Elisa Scheidt (Dokumentarfilm, 30')
2013 Herr Siebzehnrübl. Regie: Tuna Kaptan (Dokumentarfilm, 30')
2011 Nataly. Regie: Julian Krubasik (Dokumentarfilm, 8')
2010 Kircaldy Man. Regie: Julian Schwanitz (Dokumentarfilm, 18')
2009 Maria's Way. Regie: Anne Milne (Dokumentarfilm, 15')

Stand: 29.09.2017

News

05.12.2017 

Kinofest Lünen 2017

FIRST STEPS Preisträger und Nominierte ausgezeichnetWeiter

18.11.2017 

FIRST STEPS Nominee "Dil Leyla"

Vorstellung und FilmgesprächWeiter

04.11.2017 

FIRST STEPS im TV

Erster TATORT von Anne Zohra BerrachedWeiter

© 2017 First Steps