Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Natalie Pfister

Geboren 1975 Baden, Schweiz. Ab 1998 Arbeit als Primarlehrerin. Von 2000 bis 2005 Studium in Sozialpolitik und Zeitgeschichte. Anschließend wissenschaftliche Mitarbeiterin. Es folgt das Filmstudium an der Zürcher Hochschule der Künste, das sie mit dem Film "Familienbruchstück" abschließt.

Filmografie

2015 Familienbruchstück (Dokumentarfilm, 60')
2012 Ménage à trois. Zus. mit Frank Haller (Dokumentarfilm, 57’)

Stand: 22.08.2015

News

22.03.2017 

Verleihförderung für FIRST STEPS Preisträger "Haus ohne Dach"

... und für den neuesten Film "Die Vierhändige" von FIRST STEPS Preisträger Oliver KienleWeiter

21.03.2017 

TV-Premiere: Tatort-Debüt für David Wnendt

"Borowski und das dunkle Netz" noch bis zum 18. April in der ARD Mediathek verfügbarWeiter

© 2017 First Steps