Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Daniel Sager

Geboren 1985 in Berlin, aufgewachsen in Moskau. Studium der Ethnologie und Philosophie in Leipzig. Danach Leiter des Kurzfilmfestivals "Junges Kino". Anschließend Regiestudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. In dieser Zeit Auslandsjahr an der Filmschule UCINE in Buenos Aires und Drehbuch Masterclass Docu-Village in Haifa, Israel. "The Long Distance" ist sein Abschlussfilm und wurde 2015 für den FIRST STEPS Award nominiert.. Lebt und arbeitet als freier Autor, Regisseur, Journalist sowie Kameramann in Berlin.

Filmografie

2015 The Long Distance (Dokumentarfilm, 93')
2014 Licht und Schatten (Dokumentarfilm, 45')
2013 Finistère (Dokumentarfilm, 26')
2011 Dein Wille geschehe (Dokumentarfilm, 24')
2011 Steppenwölfe (Dokumentarfilm, 20')

Stand: 07.04.2017

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps