Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Tuna Kaptan

Geboren 1985 in München. Studium der Theater- und Medienwissenschaft, ab 2010 Dokumentarfilmregie an der Hochschule für Fernsehen und Film München. 2015 Auslandsjahr an der ENERC Buenos Aires. Seine dokumentarischen Arbeiten "Nacht Grenze Morgen" und "Schildkröten Panzer" wurden auf der IDFA sowie auf DOK Leipzig ausgezeichnet. Sein Abschlussfilm "Hörst du, Mutter?“ feierte seine Weltpremiere im internationalen Wettbewerb des Kurzfilmfestivals von Clermont-Ferrand und wurde 2019 mit dem FIRST STEPS Award ausgezeichnet. 

Filmografie

Regie:
2019 Hörst du, Mutter? (Kurzspielfilm, 20')
2017 Schildkröten Panzer (Dokumentarfilm, 30')
2016 Subsuelo (Essayfilm, 8')
2014 Armada Bizerta (Dokumentarfilm, 9')
2013 Nacht Grenze Morgen (Dokumentarfilm, 30')
2012 Herr Siebzehnrübl (Dokumentarfilm,18')
2011 Bordo Mavi (Dokumentarfilm, 12')

Stand: 12.09.2019

News

21.01.2020 

International Film Festival Rotterdam

"For the Time Being" im WettbewerbWeiter

20.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

17.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis 2020

Ehrenpreis für Rosa von PraunheimWeiter

© 2020 First Steps