Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Marc Brummund


Geboren 1970 in Diepholz. 1991-96 Studium Psychologie und Journalistik an der Universität Hamburg. 1996-99 Studium Dokumentarfilm an der ZELIG – Schule für Fernsehen und Film, Bozen. Seit 1999 Regisseur und Autor von Werbefilmen. Seit 2004 Studium an der Hamburg Media School, 2006 Abschluss mit dem Kurzspielfilm "Land gewinnen", der für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.

Filmografie


(Auswahl)
2014 Freistatt (Spielfilm; UA Saarbrücken 2015: *Publikumspreis und *Preis der Jugendjury )
2014 Nord bei Nordwest: Käpt'n Hook (TV-Reihenpilot)
2011 Andrej (Kurzspielfilm)
2009 Der Dicke: Hinter verschlossenen Türen (Fernsehfilm, ARD-Serie)
2009 Der Dicke: Unter falscher Flagge (Fernsehfilm, ARD-Serie)
2007 Land gewinnen (Kurzspielfilm)
2006 Odd Men Out (Dokumentarfilm, 30')
2006 Motorradgottesdienst Hamburg 2006 – MOGO (Werbespot)
2005 Kühe schubsen (Kurzfilm)
2005 König Ludwig Dunkel – Sandburg (Werbespot)
2005 Heim (Kurzfilm)
2005 Draußen (Kurzfilm)
1999 Planet Underground (Dokumentation)
1998 Kleiner Postraub (Kurzfilm)

Stand: 25.01.2015

News

14.12.2017 

Deutscher Filmpreis 2018

Vorauswahl Dokumentarfilm steht festWeiter

14.12.2017 

Polizeiruf von Jakob Ziemnicki

Noch bis 2. Januar in der MediathekWeiter

14.12.2017 

"Der Mann aus dem Eis"

Ab 30.11.2017 im KinoWeiter

© 2017 First Steps