Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Alexander Riedel


Geboren 1969 in Augsburg. 1987-89 absolvierte er eine Banklehre. 1995/96 Studium der Politik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität/München. 1996-2007 Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen München. Während des Studiums gründete er zusammen mit Bettina Timm die Pellefilm Filmproduktion München. Sein Studium an der HFF München schloss er mit dem Dokumentarfilm "Draußen bleiben" ab, der 2008 für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.

Filmografie

Regie
2013 Kiran (Dokumentarfilm, zus. mit Bettina Timm)
2011 Hundsbuam-Die letzte Chance (Dokumentarfilm)
2010 Morgen das Leben (Dokumentarfilm; ZDF- Das kleine Fernsehspiel; UA Filmfest München 2010)
2007 Draußen bleiben (Dokumentarfilm, 84')
2002 Nachtschicht (Dokumentarfilm, 83')
2000 B-Movie (Dokumentarfilm, 60')

Kamera
2010 Ich Koch! Regie: Bettina Timm (Dokumentarfilm)
2008 Cosmic Station, Regie: Bettina Timm (Kurzdokumentarfilm)

2004 Herr Zhu, Regie: Bettina Timm (Kurzdokumentarfilm)

Stand: 17.11.2013

News

22.03.2017 

Verleihförderung für FIRST STEPS Preisträger "Haus ohne Dach"

... und für den neuesten Film "Die Vierhändige" von FIRST STEPS Preisträger Oliver KienleWeiter

21.03.2017 

TV-Premiere: Tatort-Debüt für David Wnendt

"Borowski und das dunkle Netz" noch bis zum 18. April in der ARD Mediathek verfügbarWeiter

© 2017 First Steps