Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Florencia Hurtado

Geboren 1974 in Mexico Stadt. 1994-97 Studium an der Filmhochschule in Mexico Stadt. Seit 1997 lebt sie in Berlin und arbeitet als Regieassistentin. 2001-06 Regiestudium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg, das sie mit dem Spielfilm "Haiku" abschloss mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.

Filmografie

(Auswahl)
1993 Suenos Liquidos (Experimentalfilm)
1994 Espejo de mar (Experimentalfilm)
1998 La cita de Lucrecia (Kurzspielfilm)
2002 Leb wohl (Dokumentarfilm, 13')
2005 Es wurde Zeit (Kurzspielfilm)
2005 Stauzone Kalkutta (Dokumentarfilm, 12')
2006 Haiku (Spielfilm)
2009 Die Kiliwa - Gedächtnis der Vergessenheit (Experimentalfilm in Postproduktion)

in Entwicklung:
Morgenrot (abendfüllender Spielfilm)

Stand: 30.07.2013

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps