Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Katinka Feistl

Geboren 1972 in Aachen. 1992/93 Gaststudentin am Dun Laoghaire College of Art & Design in Dublin. Anschließend Beginn des Studiums der Anglistik und Germanistik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH). 1995 Teilnahme am vierwöchigen Drehbuchworkshop von Don Bohlinger und Paul Wolansky an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Ab 1996 Regiestudium an der dffb. 2001 FFA Short Tiger Award für den Kurzfilm "Wilde Ehe". 2004 Spielfilmdebüt mit dem mehrfach ausgezeichneten Langfilm "Bin ich sexy?". 2005 Studienabschluss an der dffb mit dem Spielfilm "Siehst du mich?" mit dem sie für den FIRST STEPS Award nominiert wurde. 2006 Aufenthalte in Indien, England und den USA.

Filmografie

2015 Eigenwillige Miss M. (Kurzfilm)
2014 Nele in Berlin (Fernsehfilm)
2012 Mordshunger - Verbrechen und andere Delikatessen (TV-Serie)
2011 Schleuderprogramm (Fernsehfilm)
2011 Muschi mit Zähnen (Kurzfilm)
2009 Ich steig dir aufs Dach, Liebling (Fernsehfilm)
2007 Wenn Liebe doch so einfach wär' (Fernsehfilm)
2006 Die Anwälte (TV-Serie; 2 Folgen)
2005 Siehst Du mich? (Spielfilm)
2005 Krieg der Frauen (Fernsehfilm)
2004 Bin ich sexy? (Spielfilm)
2001 Wilde Ehe (Kurzfilm)
1999 Zufällig lebendig (Spielfilm)
1998 Nicht auf den Mund (Kurzfilm)
1998 Ich fahr ins Paradies, kommste mit? (Kurzfilm)
1997 Pink Pearls (Kurzfilm)
1991 How to get out of bed without getting tired (Kurzfilm)

Stand: 25.01.2015

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps