Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Hanno Olderdissen

Geboren 1976 in Bielefeld. Studium Film- und Theaterwissenschaft und Soziologie an der Freien Universität Berlin. Seit 1999 freiberufliche Tätigkeit bei Film- und Fernsehproduktionen als Kamerabühnenassistent, Set-Aufnahmeleiter und Regieassistent. 2004-07 Regiestudium an der Internationalen Filmschule Köln, das er mit "Robin" abschließt der mit dem FIST STEPS Award ausgezeichnet wird. 2008 Gründung der Firma "gentlemen's agreement" (Konzept und Regie für Werbefilme) mit Regie-Partner Markus Sehr als Stipendiaten des AV Gründerzentrum NRW. Mir ihrem gemeinsamen Film "Filmemachen: Fakir/Stunt" werden sie 2008 für den FIRST STEPS Award nominiert. Seit 2008 freiberufliche Tätigkeit als Regisseur und Autor und Realisation zahlreicher Werbefilme.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2015 Familie verpflichtet (Kinospielfilm)
2008 ifs - Filmemachen: Fakir / Stunt, Co-Regie: Markus Sehr (2 Werbefilme)
2008 ifs - Filmweisheiten: Matthew Vaughn / Billy Wilder, Co-Regie: Markus Sehr (2 Werbefilme)
2007 Robin (Spielfilm)
2007 Aktion Europa - Kinderleicht (Werbefilm), Co-Regie: Markus Sehr
2006 Komfortzone (Kurzspielfilm)
2006 Frido (Dokumentarfilm)
2006 Querfeldein (Kurzspielfilm)
2005 Start (Kurzspielfilm)
2004 Lammfromm (Kurzspielfilm)
2000 Hell Of A Trip (Kurzspielfilm)

Stand: 05.10.2015

News

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

19.05.2017 

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps