Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sylke Enders

Geboren 1965 in Brandenburg. Nach dem Studium der Soziologie (Humboldt Universität Berlin) und dem der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation (HdK Berlin), Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Als Scipt/Continuity und Regieassistentin tätig. 2004 wurde sie für ihren Film "Kroko" für den FIRST STEPS Award nominiert.

Filmografie

(Auswahl)
2016 Zwei verlorene Schafe (Fernsehfilm, 89')
2014 Schönefeld Boulevard (Spielfilm, UA: Filmfest München 2014)
2013 Du bist dran (Fernsehfilm)
2012 Geliebtes Kind (Fernsehfilm)
2011 Schlitten auf schwarzem Schnee (Spielfilm)
2008 Deutschland 09 - Schieflage (Kinospielfilm/Episodenfilm, Prod. Herbstfilm, UA: Berlinale 2009)
2007 Mondkalb (Spielfilm; Eröffnungsfilm Hofer Filmtage 2007; Kinostart: 31.01.08, X-Verleih)
2006 Schlitten auf schwarzem Schnee (Spielfilm)
2004 Hab mich lieb (Spielfilm, UA: Filmfest München 2004, Kinostart: 12.01.06, Basis Filmverleih)
2003 Kroko (Spielfilm, Deutscher Filmpreis in Silber 2004)
2001 "Boomtown": Kroko (Kurzfilm)
2000 Immer mir (Kurzfilm)
1999 Hund mit T (Kurzfilm)
1997 Auszeit (Kurzfilm)

Ein Hauch von... (Spielfilm in Entwicklung)

Stand: 08.06.2016

News

16.02.2018 

"Glückliche Fügung" von Isabelle Stever

Am 20.02. im ZDFWeiter

12.02.2018 

"Das schweigende Klassenzimmer"

Ab 1. März im KinoWeiter

12.02.2018 

Kinostart "Wendy 2"

Am 22. Februar 2018Weiter

© 2018 First Steps