Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sebastian Heidinger

Geboren 1978 in Füssen, Allgäu. 1999/2000 Produktions-, Schnitt- und Castingassistenzen für die Peter Stockhaus Filmproduktion in Hamburg, 2000/01 Stoffentwicklung und Arbeit als Produktionsassistenz für die Art Direction Filmproduktion Berlin. 2002-07 Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Mit dem Dokumentarfilm "Drifter" schließt er sein Studium ab. Seit 2007 als Autor, Regisseur und Executive Producer für die Boekamp & Freunde Filmproduktion tätig.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2004 Lichtenberg (Semidokumentarfilm)
2005 Tollwut (Kurzspielfilm)
2007 Drifter (Dokumentarfilm, 81')
2011 Traumfabrik Kabul (Dokumetarfilm, 82'; UA: Int. Filmfestspiele Berlin 2011, Forum)

Stand: 09.04.2019

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps