Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Annett Schütze

Geboren 1975 in Ost-Berlin. 1996-99 Ausbildung zur Film- und Videoeditorin. 2000-07 Studium der Filmmontage an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg. Mit dem Dokumentarfilm "Wenn ich weine, schlägt mein Herz", bei dem sie auch Regie führte, schließt sie ihr Studium ab und wird für den FIRST STEPS Award nominiert.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2005 Moskatchka (Dokumentarfilm, 90')
2008 Wenn ich weine, schlägt mein Herz (Dokumentarfilm, 97')

Schnitt (Auswahl)
2001 Fährmann, Regie: Dirk Hilbert (Kurzdokumentarfilm, 16')
2001 Trailer für Sehsüchte, Regie: Dietrich Brüggemann
2002 Hollywood Dogs, Regie: Dirk Hilbert (Kurzdokumentarfilm, 20')

Stand: 30.07.2013

News

19.01.2018 

"Die Familie" von Constanze Knoche

noch bis zum 21.01. onlineWeiter

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

© 2018 First Steps