Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Mark Monheim

Geboren 1977 in Bonn. 1998-2007 Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München, Abteilung Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik. Mitarbeit bei Fernseh-, Werbe- und Kinofilmprojekten als Regieassistent, Aufnahmeleiter und Standfotograf. "Mit sechzehn bin ich weg" ist sein Abschlussfilm an der HFFM, der 2008 mit dem FIRST STEPS Award ausgezeichnet wurde.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2014 About A Girl (AT: Charleen macht Schluss. Spielfilm)
2008 Mit sechzehn bin ich weg (Spielfilm)
2006 Der schwarze Mann (Kurzspielfilm)
2002 Hass mich (Kurzspielfilm)
2001 Alban Faust (Dokumentarfilm)
1999 Michelle (Dokumentarfilm)

Stand: 12.01.2015

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps