Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Dan Olteanu

Geboren 1976 in Bukarest, Rumänien. Seit 1997 freier Cutter im Bereich Werbung, Industrie, Spielfilm. Tätigkeiten und Assistenzen bei TV- und Kinofilmproduktionen in den Bereichen Schnitt, Regie, Kamera, Licht. Mitarbeit u. a. bei Edgar Reitz und Volker Schlöndorff. Studium der Visuellen Kommunikation im Fachbereich Film/ AV-Medien an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. 2008 Diplomabschluss.

Filmografie

(Auswahl)
Regie:
2013 Jedem Schatten seinen Tag (Kurzspielfilm)
2006 Letzte Nacht(Kurzspielfilm)
2005 Nippon Connection – Karaoke, Seppuku, Schoolgirls. Regie, Co-Regie: Susanne Grote (3 Kino-Werbespots)
2004 6 Jahre später (Kurzspielfilm)
2003 Rembrandts Bodyguard (Kurzspielfilm)
2003 Edgar Reitz – Making Of Heimat III (2 Kurzdokumentationen)
2002 Le Show Musical (Trailer HfG Offenbach)
2002 Alter Ego – Nintendo Game Cube (Werbespot)
2001 Mnemosyne (Kurzspielfilm)
2000 Marlboro – Wether You Dream Or Freak Out (Werbespot)
2000 Deutsche Bank – Identität (Videoinstallation)
2000 Biomechanik – Anthony Rother (Musikvideo)
1999 Wowie in Wonderland (Experimentalfilm)
 
Schnitt:
2011 Stille Wasser / Apele Tac. Regie: Anca Miruna Lazarescu (Kurzfilm,)
2008 Fliegen. Regie: Piotr J. Lewandowski (Kurzfilm)

Stand: 26.01.2014

News

16.02.2018 

"Glückliche Fügung" von Isabelle Stever

Am 20.02. im ZDFWeiter

12.02.2018 

"Das schweigende Klassenzimmer"

Ab 1. März im KinoWeiter

12.02.2018 

Kinostart "Wendy 2"

Am 22. Februar 2018Weiter

© 2018 First Steps