Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Pia Marais


Geboren in Johannesburg/Südafrika. Sie studierte an der Chelsea School of Art London, der Rietveld Akademie Amsterdam und an der Kunstakademie Düsseldorf. Ihr Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin schloss sie mit ihrem ersten Spielfilm "Die Unerzogenen" ab. Das Buch wurde bereits 2002 beim Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken mit dem "ARD Treatment Preis" ausgezeichnet. Der Film wurde für den FIRST STEPS Award nominiert. 2017 wurde Pia Marais zur Professorin für Spielfilmregie an die Kunsthochschule für Medien Köln berufen. 


Filmografie

(Auswahl)
2017 So auf Erden (Fernsehfilm, Co-Autorin)
2015 Kati Kati (Spielfilm, Co-Regie mit Mbithi Masya)
2013 Layla Fourie (Spielfilm; UA Berlinale Wettbewerb 2013)
2010 Im Alter von Ellen (Spielfilm; UA Locarno 2010)
2007 Die Unerzogenen (Spielfilm)
2002 17 (Kurzspielfilm)
1999 Tricky People (Kurzspielfilm)
1998 Deranged (Kurzspielfilm)
1996 Loop (Kurzspielfilm)

Stand: 09.04.2019

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps