Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Neele Leana Vollmar

Geboren 1978 in Bremen, 1997-2000 Tätigkeiten und Regieassistenzen im Filmbereich u.a. bei Spektrum TV, Neue Deutsche Filmgesellschaft, Rhinestone TV, Studio Hamburg, Markenfilm Hamburg, Kameraverleih Studio Hamburg. 2000-05 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg im Bereich: Regie / Szenischer Film. Ihr Kurzfilm "Meine Eltern" lief mit großem Erfolg auf Festivals weltweit und wurde vielfach ausgezeichnet. Teilnehmerin des Berlinale Talent Campus 2003 und der Hollywood-Masterclass der Filmakademie 2003. Mit dem abendfüllenden Spielfilm "Urlaub vom Leben" machte sie ihr Diplom an der Filmakademie Ludwigsburg und wurde für den FIRST STEPS Award nominiert. Seit 2005 arbeitet sie als freie Regisseurin für Spiel- und Werbefilme. 2005 Gründung der Filmproduktionsfirma Royal Pony Film GbR (VGF-Stipendium) mit Caroline Daube.

Filmografie

(Auswahl)
2016 Rico, Oskar und der Diebstahlstein (Kino-Spielfilm)
2013 Rico, Oskar und die Tieferschatten (Kino-Spielfilm)
2008 Maria, ihm schmeckt’s nicht! (Spielfilm)
2007 Friedliche Zeiten (Kino-Spielfilm; UA Filmfest München 2008)
2005 Urlaub vom Leben (Kino-Spiefilm)
2003 Meine Eltern (Kurzfilm)
2002 Tote Fische schwimmen oben (Kurzfilm)
2001 Weiss (Kurzfilm)
2001 Sans une Parole (Kurzfilm)
2000 Eine Reise (Kurzfilm)
1999 Zu zweit (Kurzfilm)
1999 Wattenmeer (Kurzfilm)

Stand: 02.05.2016

News

22.03.2017 

Verleihförderung für FIRST STEPS Preisträger "Haus ohne Dach"

... und für den neuesten Film "Die Vierhändige" von FIRST STEPS Preisträger Oliver KienleWeiter

21.03.2017 

TV-Premiere: Tatort-Debüt für David Wnendt

"Borowski und das dunkle Netz" noch bis zum 18. April in der ARD Mediathek verfügbarWeiter

© 2017 First Steps