Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Tom Lass

© Niklas Vogt 2017
Website
E-Mail

1983 geboren in München. Hat nichts studiert. 1999 im Alter von 15 erste Engagements als Schauspieler. Seit 2005 auch hinter der Kamera tätig als Produktionsassistent und Fahrer, später auch als Produktions-, Set-Aufnahmeleiter und Regie-Assistent. 2009 entstand sein erster improvisierter low-budget Spielfilm "Papa Gold", der für den Max-Ophüls-Preis und den First Steps Award nominiert war und u.a. mit dem Preis des Verbands der dt. Filmkritik bei Achtung Berlin ausgezeichnet wurde. Direkt im Anschluss folgte 2011 sein zweiter Spielfilm "Kaptn Oskar", der u.a. beim Oldenburger Filmfestival den Hauptpreis erhielt und dessen Hauptdarstellerin mit dem Seymour Cassel Award ausgezeichnet wurde. Sein dritter Spielfilm "Blind & Hässlich" ist eine Ko-Produktion mit dem ZDF - Kleines Fernsehspiel und wurde 2017 beim Filmfest München mit dem Preis des internationalen Kritikerverbands FIPRESCI ausgezeichnet.

Filmografie

Regie (Auswahl)
2017 Blind und hässlich (Spielfilm, UA Filmfest München 2017)
2013 Kaptn Oskar (Spielfilm 78', UA Filmfestival Saarbrücken 2013)
2010 Papa Gold (Spielfilm, 77')
2010 What Friends Do (Kurzfilm, 8')
2009 Der Assistent (Kurzfilm, 12')
2008 0 + 0 = 1 (Kurzfilm, 2')

Schauspiel (Auswahl):
2017 TATORT - Murot und das Murmeltier. Regie: Dietrich Brüggemann (Fernsehfilm)
2016 TATORT - Stillstand. Regie: Dietrich Brüggemann(Fernsehfilm)
2016 Nord bei Nordwest - Sandy. Regie: Max Zähle (Fernsehserie, 1 Folge)
2015 Axolotl Overkill. Regie: Helene Hegemann (Kinospielfilm)
2015 Berlin Metanoia. Regie: Erik Schmitt (Kurzspielfilm)
2014 HEIL. Regie: Dietrich Brüggemann (Kinospielfilm)
2014 Abschlussfahrt - vier ist einer zu voll. Regie: Tim Trachte (Kinospielfilm)
2013 Kommissarin Lucas - Kettenreaktion. Regie: Tim Trageser (Fernsehserie, 1 Folge)
2011 Ein Jahr nach Morgen, Regie: Aelrun Goette
2009 Meeting Laura. Regie: Felix Stienz
2008 Vulkan. Regie: Uwe Janson
2008 Sklaven und Herren. Regie: Stefan Kornatz
2007 Krabat. Regie: Marco Kreuzpaintner
2007 Stiller Frühling. Regie: Nico Sommer
2007 Der will nur spielen!. Regie: Axel Ranisch
2006 Beautiful Bitch. Regie: Martin Theo Krieger
2005 Nimmermeer. Regie: Toke C. Hebbeln
2005 Rose. Regie: Alain Gsponer
2005 Musik nur wenn sie laut ist. Regie: Marie Reich
2004 Die Nacht der lebenden Loser. Regie: Mathias Dinter
2003 Allerseelen. Regie: Markus Mörth
1999 Harte Jungs. Regie: Marc Rothemund

Stand: 07.08.2017

News

14.08.2017 

FIRST STEPS IM TV

"Die Frau hinter der Wand" auf ZDFWeiter

09.08.2017 

Nominierungen für die FIRST STEPS Awards 2017

Nominiertentag mit Panel und Interviews am 04.09.2017 in BerlinWeiter

27.07.2017 

FIRST STEPS Moderation 2017

Aylin Tezel und Jerry Hoffmann moderieren die FIRST STEPS Preisverleihung 2017Weiter

© 2017 First Steps