Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Jana Lämmerer

Geboren 1984 in Westerland auf Sylt. Arbeit als Beleuchterin und zweite Kameraassistentin bei TV-, Werbe- und Kinoproduktionen. Ab 2007 Studium mit Schwerpunkt Kamera an der Hochschule für Fernsehen und Film München. "In Scherben" ist ihr Abschlussfilm.

Filmografie

Kamera:
2017 The Power Of Nature. Regie: Shiva Safaie (Werbefilm, 45'')
2016 In Scherben. Regie: Torben Liebrecht (Kurzspielfilm, 14')
2016 Nona. Regie: Michael Wolf (Kurzspielfilm, 29')
2016 Explore. Regie: David Onuora (Werbefilm, 60'')
2016 A Life in 8Bit. Regie: Andreas Irnstorfer (Kurzspielfilm, 27')
2016 The Stand Up. Regie: Sophie Morawetz (Werbefilm, 45'')
2015 Oris - Small Second. Regie: Ersin Cilesiz (Werbefilm, 30'')
2014 Rubber Boots. Regie: Andreas Irnstorfer (Werbefilm, 60'')
2014 Malibu. Regie: Theresa Kuhn (Kurzspielfilm, 15')
2013 Elaico - Sight. Sound. Sense. Regie: Tobias M. Huber (Werbefilm, 60'')
2013 Children Deserve Love. Regie: Anna-Katharina Maier (Werbefilm, 60'')
2012 Und Wieder. Regie: Karlotta Ehrenberg (Kurzspielfilm, 25')
2010 Die Einsamkeit des Jägers. Regie: Benjamin Pfohl (Kurzspielfilm, 25')
2010 Lovelab. Regie: Mirjam Dolderer (Spielfilm, 40')
2009 Life Is Easy. Regie: Lennart Ruff (Kurzspielfilm, 15')
2009 Medeas Erbe. Regie: Adam Zimny (Kurzspielfilm, 20')
2008 Keine besonderen Vorkommnisse. Regie: Lennart Ruff (Kurzspielfilm, 15')

Stand: 05.07.2018

News

30.11.2018 

Sendehinweis

"Tackling Life" im ZDFWeiter

30.11.2018 

FIRST STEPS-Nominierte gewinnen Deutschen Kurzfilmpreis

"Rå" und "Räuber und Gendarm" mit Lola ausgezeichnetWeiter

22.11.2018 

Kulturpreis Vorarlberg 2018

Philipp Fussenegger nominiertWeiter

© 2018 First Steps