Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Lancelot von Naso

Geboren 1976 in Heidelberg. 1996 Studium der Politischen Wissenschaften, Romanistik und Jura in Heidelberg. 1996-99 Praktika und Jobs beim Film (u.a. Locationmanager für "Anatomie" in Heidelberg, Arbeit als Cutter für Realfilm). Seit 1999 Student an der Spielfilmabteilung der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Seit 2001 Lehrtätigkeit im Medienforum Heidelberg und an der Mediadesignakademie München im Bereich Schnitt und Regie.

Filmografie

2013 Partitur des Todes (Fernsehfilm)
2013 Mein Mann, ein Mörder (Fernsehfilm)
2012 Die Braut im Schnee (Fernsehfilm)
2009 Waffenstillstand (Spielfilm; P: Drife Productions für ZDF - Das kleine Fernsehspiel)
2007 BEG – Bayerntrends (3 Werbespots)
2005 The Tourist (Kurzfilm)
2004 Die Überraschung (Kurzfilm)
2004 Wie Sonne fällt (Kurzfilm)
2004 Estée Lauder – Transe (Werbespot)
2004 Sony Ericsson – Arm ab (Werbespot)
2003 Celebration of a flight, Co-Regie: Barbara Zander (Dokumentation)
2002 Weezer, Regie: Claudia Heindl, Schnitt (Werbespot)
2002 Y-Files – Sky is high (Videoclip)
2002 Der letzte Schnitt (Kurzfilm)
2001 Cocktail Courage (Werbespot)
2001 Boston Consulting Group (Eventfilm)
2000 Fenstersturz (Kurzfilm)
2000 Liquid Energy (Werbespot)

Stand: 26.01.2014

News

30.11.2018 

Sendehinweis

"Tackling Life" im ZDFWeiter

30.11.2018 

FIRST STEPS-Nominierte gewinnen Deutschen Kurzfilmpreis

"Rå" und "Räuber und Gendarm" mit Lola ausgezeichnetWeiter

22.11.2018 

Kulturpreis Vorarlberg 2018

Philipp Fussenegger nominiertWeiter

© 2018 First Steps