Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Thomas Bergmann

Geboren 1977 in Münster. 1997 als Visual Effects-Artist bei action concept/Köln und Praktikum bei FLASH-Filmproduktion/Köln. 1998 Kameraassistent bei argus film- und videoproduktion/Bonn. 1998-2000 Studium Kommunikationsdesign an der Merz Akademie/Stuttgart. 2000-06 Kamerastudium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg. 2003/04 Auslandsstudium in Hanoi. 2005/06 Studium am Graduate Center der City University New York. "Atemlos" von André Hörmann ist sein Abschlussfilm an der HFF Babelsberg.

Filmografie

(Auswahl – Kamera)
1999 manuell, auch Regie (Experimentalfilm)
2001 Alles soll in Erfüllung gehen, Regie: Maja Classen (Dokumentarfilm)
2001 Umbruch, Regie: André Hörmann (Dokumentarfilm)
2002 Bei uns, Regie: Anja Flade (Dokumentarfilm)
2002 Vollmond, Regie: André Hörmann (Kurzspielfilm)
2003 Blumen für den Freund, Regie: André Hörmann (Werbefilm)
2003 Das Manifest, Regie: André Hörmann (Kurzspielfilm)
2003 Kokino Horio, Regie: Anja Flade (Dokumentarfilm)
2003 Die Luxuskabine, Regie: André Hörmann (Kurzspielfilm)
2006 Drei Leben - Hanoi, Regie: André Hörmann (Dokumentarfilm)
2006 Calcutta Calling, Regie: André Hörmann (Dokumentarfilm)
2006 Atemlos, Regie: André Hörmann (Kurzspielfilm)
Bombay - Lebensgeschichten einer Megastadt, Regie: Günther Hörmann (Dokumentarfilm)
Zwei halbe Leben sind kein Ganzes, Regie: Ahmet Golbol (Dokumentarfilm in Vorbereitung)
Im Schatten der Stadt, Regie: André Hörmann (Spielfilm in Vorbereitung)

Stand: 28.06.2006

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps