Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Tilman Hahn

Geboren 1978 in Köln. Seit 1992 Produzent von elektronischer Musik, 2001 erste Tonträgerveröffentlichungen. 2002 Praktika bei ACP Medienagentur und Florian Film GmbH. 2002-05 Studium an der SAE Köln und SAE Berlin, Abschluss als Bachelor of Recording Arts. 2005 Beginn postgraduales Studium Sounddesign an der Internationalen Filmschule Köln. 2007 schließt er sein Studium mit dem Kurzfilm "Robin" ab. Arbeitet als freier Sound Designer.

Filmografie

Sounddesign (Auswahl)
2006 Herzton, Regie: Felix Hassenfratz (Kurzspielfilm)
2006 Querfeldein, Regie: Hanno Olderdissen (Kurzspielfilm)
2007 Mörderischer Frieden, Regie: Rudolf Schweiger (Spielfilm)
2007 Kingz, Regie: Marinko Spahic, Bennie Diez (Kurzspielfilm)
2007 Robin, Regie: Hanno Olderdissen (Spielfilm)
2007 Playstation Portable, Regie: Julia Dobesch (Werbefilm)
2008 Snake Spot, Regie: Julia Dobesch (Werbefilm)
2008 ifs - Filmemachen: Fakir / Stunt, Regie: Hanno Olderdissen, Markus Sehr (2 Werbefilme)
2008 ifs - Filmweisheiten: Matthew Vaughn / Billy Wilder, Regie: Hanno Olderdissen, Markus Sehr (2 Werbefilme)
2010 Die Frau am Meer, Regie: Rosa Hannah Ziegler (Spielfilm) 2009 Once Upon a Time Gypsies (Spielfilm)

Stand: 04.06.2010

News

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

03.12.2019 

Grand OFF – World Independent Short Film Awards

Auszeichnung für Anna SukWeiter

03.12.2019 

Image+Nation LGBT Fimfestival Montréal

Auszeichnung für "Label Me"Weiter

© 2019 First Steps