Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Martin Heisler

Geboren 1977 in Aachen. 1996-99 Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) in Köln. Ab 2000 Studium Produktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB). 2003 bis 2007 Aufnahme- und Produktionsleitungen für verschiedene Produktionsfirmen (u.a. Tatfilm, Moneypenny Filmproduktion, Schramm Film, Credofilm). 2007 Abschluss des Studiums mit Bastian Günthers Debütfilm "Autopiloten". Seit 2008 führt Martin Heisler die von ihm gegründete Lichtblick Media GmbH und produziert Dokumentar- und Spielfilme. Er ist Absolvent von EAVE und Mitglied der Deutschen und der Europäischen Filmakademie sowie des Verbandes Deutscher Filmproduzenten (VDFP).

Filmografie

Produktionen (Auswahl):
2016 Die Anfängerin. Regie: Alexandra Sell (Spielfilm, in Postproduktion)
2016 LOMO. Regie: Julia Langhof (Spielfilm, in Postproduktion)
2016 Morris aus Amerika. Regie: Chad Hartigan (Spielfilm)
2016 Die Prüfung. Regie: Till Harms (Dokumentarfilm)
2015 Nachspielzeit. Regie: Andreas Pieper (Spielfilm)
2013 Houston. Regie: Bastian Günther (Spielfilm)
2013 Einzelkämpfer. Regie: Sandra Kaudelka (Dokumentarfilm)
2013 Die schöne Krista. Regie: Antje Schneider & Carsten Waldbauer (Dokumentarfilm)
2012 Vergiss mein nicht. Regie David Sieveking (Dokumentarfilm)
2012 Batman at the checkpoint. Regie: Rafael Balulu
2011 Ameisen gehen andere Wege. Regie: Catharina Deus (Spielfilm)
2010 David Wants to Fly. Regie: David Sieveking (Dokumentarfilm)
2010 Tough Men. Regie: Tanja Hamilton (Dokumentarfilm)
2009 Wenn die Welt uns gehört. Regie: Judith Kruska & Antje Keil (Spielfilm)
2007 Autopiloten. Regie: Bastian Günther (Spielfilm)
2005 Ende einer Strecke. Regie: Bastian Günther, FIRST STEPS Award (Spielfilm)

Stand: 13.04.2017

News

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

03.12.2019 

Grand OFF – World Independent Short Film Awards

Auszeichnung für Anna SukWeiter

03.12.2019 

Image+Nation LGBT Fimfestival Montréal

Auszeichnung für "Label Me"Weiter

© 2019 First Steps