Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Roderick Warich

Geboren 1983 in Köln. Arbeitet als Drehbuchautor, freischaffender Autor und Regisseur. Von 2009 bis 2014 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Bereich Drehbuch/Creative Producing. "2557" ist sein erster Langspielfilm.

Filmografie

Regie:
2017 2557. Regie und Buch (Spielfilm, 110')
2011 Marie. Drehbuch, Regie (Spielfilm, 36')
2013 Ken – get a life. Co-Regie zus. mit Hannes Bruun (Musikvideo)
2010 Crash Conspiracy – Moonlit. Co-Regie zus. mit Hannes Bruun (Musikvideo)
2010 Marie oder Dancing in the Dark (Kurzspielfilm, 7')
2010 ## (Kurzspielfilm, 20')

Drehbuch:
2019 Die Last geboren zu sein (AT, Spielfilm)
2018/19 Ein Fall für zwei (TV-Serie)
2018 Der Staatsfeind (TV-Mehrteiler)
2014 Zerrumpelt Herz. Regie: Timm Kröger (Spielfilm, 80')
2012 Die Unschuldigen (Spielfilm, 35')
2012 Die Chefin – Sperrbezirk (Krimiserie, 60')
2011 Dalilia (Kurzspielfilm, 15')
2011 Liebe (Kurzspielfilm, 15')
2011 Eine lange Nacht (Spielfilm, 30')
2010 Kommissar Stolberg – Ein Freund (Krimiserie, 60')
2008 Kommissar Stolberg – Das Mädchen und sein Mörder (Krimiserie, 60')
2007 Ende der Saison (Spielfilm, 90')

Dramaturgische Beratung:
2017 Kontener (Kurzspielfilm, 30')
2017 Millenialls (Spielfilm, 75')
2014 Die Menschenliebe (Dokumentarfilm)

Stand: 15.11.2019

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps