AbstractModel::__construct
AbstractModel::__construct
AbstractModel::__construct
show person: FIRST STEPS

Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sören Hüper

Geboren 1973. 1994-99 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster. Seit 1997 Entwicklung von Drehbuchkonzepten für Film und Fernsehen. 2000-02 Studium Produktion des Weiterführenden Filmstudiums an der Universität Hamburg. "Die Katze von Altona" ist sein Abschlussfilm. Seit 2002 als freier Produzent, Autor und Regisseur in Hamburg tätig.

Filmografie

Herr im Haus, 2000 (Kurzfilm)
Hochzeitstag, 2001, Regie: Tanja Brzakovic, Produzent (Kurzfilm)
Die Katze von Altona, 2002, Regie: Wolfgang Dinslage, Produzent (Kurzfilm)
Wichtig is auf'm Platz, 2003, Regie: Claude Giffel, Autor+Producer(Comedy-Pilot)
Anna und der Soldat, 2004 (Kurzfilm)
Bisschen Schwund ist immer, 2005 (Kurzfilm)
Die letzten Tage, 2006 (Teil 4/ Kompilationsfilm)
Die Klärung eines Sachverhalts, 2008, Regie mit Christian Prettin (Kurzfilm)

Projekte in Vorbereitung:
Preis der Freiheit, Drama
leitmotiv film GmbH
Projektentwicklung gefördert von der Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein
Buch&Regie: Sören Hüper & Christian Prettin

Das Jahr des Kindes, Dramedy (Produzent zus. mit Marc Minneker)
Hüper.Minneker TV+Film Produktion
Drehbuch gefördert von der Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein
Buch: Marc Blöbaum, Regie: Sebastian Grobler

Stand: 04.03.2009

News

17.02.2020 

"Arctic Circle" von Hannu Salonen

Ab 16. Februar im ZDF Weiter

17.02.2020 

"Hagazussa" von Lukas Feigelfeld

Bis 29. Februar online verfügbarWeiter

17.02.2020 

Kinostart "Limbo"

Am 20. FebruarWeiter

© 2020 First Steps