Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Kaspar Kaven

Geboren 1981 in Basel, Schweiz.  (CH) geboren. Ab 2002 Kamerastudium an der Bayerischen Akademie für Fernsehen und danach an der Hochschule für Film und Fernsehen in München Dokumentarfilmstudium mit Schwerpunkt Kamera. "König Laurin" ist sein Abschlussfilm.

Filmografie

Kamera:
2016 König Laurin. Regie: Matthias Lang (Kinospielfilm, 85')
2015 Mein vergessenes Leben. Regie: Gernot Krää (TV Film)
2014 Ein Geschenk der Götter. Regie: Oliver Haffner  (Kinospielfilm)
2013 Das Märchen von der Prinzessin, die schon immer in einem Märchen vorkommen wollte. Regie: Steffen Zacke (Kinospielfilm, 90')
2012 Wie du küsst. Regie: Eva Trobisch (Kurzspielfilm, 21')
2012 Wenn alle da sind. Regie: Michael Krummenacher (Kurzspielfilm, 26')
2011 Fort von allen Sonnen! Regie: Isabella Willinger (Dokumentarfilm, 75')
2011 Guerilla Köche. Regie: Jonas Gernstl (Dokumentarfilm, 80')
2009 Krähen und Kalifenjahre. Regie: Svenja Klüh (Dokumentarfilm, 90')



Stand: 05.07.2018

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps