Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Damir Lukacevic

Geboren 1966 in Zagreb, Kroatien. 1970 Umzug nach Deutschland. Während der Schulzeit erste Super8- Filme. 1986 Aufnahme des Publizistikstudiums in Berlin. 1991 Regieassistenz bei Videoclip-Produktionen von Hydra-Film, Berlin. Ab 1993 Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin in den Bereichen Regie, Dramaturgie und Schauspielführung. "Heimkehr" ist sein Abschlussfilm an der dffb und zugleich sein Kinodebüt.

Filmografie

(Auswahl)
Das Verhör, 1987 (Kurzfilm)
Meine Schwester, 1988 (Kurzfilm)
Harry will Walross werden, 1990 (Kurzfilm)
100 Tage von Vukovar, 1991 (Dokumentarfilm)
Das fünfte Gebot, 1995 (Kurzfilm)
Trauma, 1995 (Kurzfilm)
Fremde Heimat, 1995 (Kurzfilm)
Bogestra, 1996 (Spot)
Gottes Besuch, 1998 (Kurzfilm)
Spiel des Tages, 1999 (Kurzfilm)
Heimkehr, 2003 (Spielfilm)
Transf€r, 2010 (Spielfilm)

Stand: 18.05.2010

News

02.11.2018 

Nordische Filmtage Lübeck

"Tracing Addai" gewinnt CineStar-PreisWeiter

02.11.2018 

DOK Leipzig 2018

"Räuber & Gendarm" im ProgrammWeiter

01.11.2018 

"Blue My Mind"

Deutscher KinostartWeiter

© 2018 First Steps