Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Felix Striegel

Geboren 1979 in Erlenbach. Diplomstudium Fotografie und audiovisuelle Medien an der Höheren Graphischen Bundes-, Lehr- und Versuchsanstalt Wien XIV. Anschließend Werbefotograf. Bachelorstudium Kamera an der Filmakademie Wien. Danach Masterstudium an der Hamburg Media School. "Watu Wote" ist sein Abschlussfilm, für den er beim Deutschen Kamerapreis 2017 in der Kategorie Nachwuchspreis Kamera ausgezeichnet wurde.

Filmografie

Kamera (Auswahl):
2016 Watu Wote. Regie: Katja Benrath (Kurzspielfilm, 22')
2015 Maman und das Meer. Regie: David Wagner (Kurzspielfilm, 10')
2015 Schwimmstunde. Regie: Katja Benrath (Kurzspielfilm, 5') 
2015 Stillstand.  Regie: Bela Lukac (Kurzspielfilm, 40')
2013 Tilda.  Regie: Katja Benrath (Kurzspielfilm, 10')
2012 Im Himmel kotzt man nicht. Regie: Katja Benrath (Kurzspielfilm, 15')
2012 Hatch. Regie: Christoph Kuschnig (Kurzfilm)
2011 Die Reise. Regie: Patrick Vollrath (Werbefilm, 90'')
2011 Hatch. Regie: Christoph Kuschnig (Kurzspielfilm, 18')
2009 Catafalque. Regie: Christop Rainer (Kurzspielfilm, 12')
2008 Cheeese... Regie: Hüseyin Tabak (Kurzspielfilm, 12')

Stand: 10.07.2017

News

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

08.01.2018 

Berlinale Talents 2018

Julia Hönemann und Matthias Huser ausgewähltWeiter

© 2018 First Steps