Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Marcus Sauermann

Geboren 1967 in Wilhelmshaven, 1987-93 Studium Psychologie, Medienpädagogik, Germanistik und Philosophie an den Universitäten Göttingen und Koblenz-Landau. 1993 Abschluss mit Diplom. Nach Hospitanz / Lektorat beim ZDF in Mainz und beim WDR in Köln folgten Lehr- und Forschungsaufträge der Universität Landau. 1993-97 Veröffentlichung von drei Kinderbüchern beim Oetinger-Verlag. Autor bei "Studio-TV-Film" / Berlin fürs ZDF und "Colognefilm" / Köln für Sat.1. Seit 1997Studium Drehbuch an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. 2002 Diplom und zwei weitere Veröffentlichungen bei Oetinger und dtv.

Filmografie

(Auswahl)
Lachen tut weh, 1998, Regie und Buch (Animationsfilm)
Liebling wohnt hier nicht, 1998, Regie und Buch (Kurzfilm)
Zaungeklacker, 1998, Regie und Buch (TV-Kurzfilm)
Hund begraben, 1999, Regie und Buch (Kurzfilm)
Das Faultier, 1999, Regie: Klaus Morschheuser, Buch (Animationsfilm)
Der Storch, 2000, Regie: Klaus Morschheuser, Buch (Animationsfilm)
Kuscheldoktor, 2001, Regie: Anja Jacobs; Buch (Kurzfilm)
Diplom-Drehbuch für die Komödie "Haus-Nummer" (AT), 2001
Sprudel, 2003, Regie: Torben Meier, Buch (Animationsfilm)
Strafstoß, Regie: Till Endemann, Buch (Kinokurzfilm in Vorbereitung)

Stand: 26.05.2017

News

26.05.2020 

Dok.fest München @home

Auszeichnung für FIRST STEPS NominierteWeiter

14.05.2020 

Doppelspitze bei FIRST STEPS

Anne Ballschmieter und Jennifer Stahl haben die Leitung übernommenWeiter

07.05.2020 

Kinotag "Systemsprenger" am 10. Mai

Virtuelles Kinoevent mit Film und Live-TalkWeiter

© 2020 First Steps