Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Lawrence Tooley

Geboren 1974 in Shiner, Texas, USA. 1992-97 Studium an der Universität in Austin, Abschluss als Bachelor of Sciences and Arts mit summa cum laude. 1992-97 Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften, Ausstellungen von Fotografie, Malerei, Zeichnungen, Video-Installationen. 1997-99 Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg im Rahmen des Fullbright-Stipendiums. Auch hier Ausstellungen und Video-Performances. 1999 Diplom mit Auszeichnung von der HfbK in visueller Kommunikation und Film. Seit 2000 Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) im Studiengang Regie. "Headshots" ist sein Abschlussfilm.

Filmografie

Regie

2010 Headshots (Spielfilm, 91')
2008 Aplinkkelis (Spielfilm, 36’)
2007 Geburtstag (Kurzfilm, 15’)
2006 Prinzessin. Regie: Birgit Grosskopf, Schnitt (Spielfilm)
2006 Zysten. Regie: Martin M. Meier, Schnitt (Spielfilm)
2005 Minutes To Go (Kurzfilm, 11’)
2004 Clairvoyant (Kurzfilm, 17’)
2003 McDonald´s – Jackass (Werbefilm)

Stand: 02.07.2011

News

10.12.2019 

GlücksSpirale Film Award

Einreichschluss am 5. Januar 2020Weiter

09.12.2019 

Österreichischer Filmpreis

Nominierungen für "Freigang" und "Little Joe"Weiter

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

© 2019 First Steps