Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Remy Blaser

Geboren 1987 in der Ostschweiz. Von 2003 bis 2006 Berufslehre als Kaufmann, anschließend Sachbearbeiter Sozial- und Vormundschaftsamt. Von 2010 bis 2016 Bachelor- und Masterstudium in Film an der Zürcher Hochschule der Künste mit Vertiefung Drehbuch. "Karma Houdini" ist sein Abschlussbuch.

Filmografie

Drehbuch:
2017 Karma Houdini (Spielfilm, 90')
2015 Peripherie - Keine Diskussion. Regie: Luca Ribler (Serie, 1 Folge, 81')
2015 De letscht Fall. Regie: Luca Ribler (Kurzspielfilm, 20')
2014 Heiligabend. Buch und Regie (Kurzspielfilm, 12')

Ton (Auswahl):
2015 Das Leben drehen. Eva Vitja (Dokumentarfilm)
2015 Heimatland. Regie: L. Blatter, J. Gassmann, T. Nölle, G. Frei, B. Jaberg, C. Jaquier, M. Krummenacher, J. Meier, L. Rupp, M. Scheiwiller)
2014 Die Böhms: Architektur einer Familie. Regie: Maurizius Stärkle Drux (Dokumentarfilm)
2013 Traumland. Regie: Petra Volpe
2013 Cheryy Pie. Regie: Lorenz Merz

Stand: 11.05.2017

News

22.08.2019 

"Systemsprenger" von Nora Fingscheidt

Geht als deutscher Beitrag ins Oscar Rennen Weiter

22.08.2019 

Festival des deutschen Films Ludwigshafen

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

19.08.2019 

"Frau Stern"

Ab 29. August im Kino Weiter

© 2019 First Steps