Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Eva Radünzel

Geboren 1973 in Karlsruhe. Ab 1994 Praktika im Filmbereich und längerer Auslandsaufenthalt in Ecuador. Von 1996 bis 1998 Kameraassistentin und EB-Kamerafrau bei Televisa, Mexikanisches Nachrichten-Fernsehen Bonn. Anschließend Kamerastudium an der FachHochschule Dortmund. Währenddessen Auslandssemester an der Internationalen Filmschule Kuba. Mit dem Dokumentarfilm/ Experimenatlfilm "Du weißt mehr, das du nicht weißt" 2008 Kameraabschluss an der FH Dortmund.

Filmografie

Kamera (Auswahl)
2000 Aubergine, Zitrone, verbrannte Kastanien, Regie: Manuel Cholango (Experimentalfilm)
2004 Die Landschaft, wie sie daliegt..., Regie:Johanna Hodde (Kurzfilm)
2004 Wir leben im 21.Jahrhundert, Regie: Claudia Indenhock (Dokumentarfilm, 60')
2004 Fünf Fenster, Regie: Mechthild Barth (Spielfilm)
2005 Mit 16 auf Wolke Null, Regie: Claudia Indenhock (Portrait, WDR-Reihe "Menschen hautnah")
2006 37° "Der Soldat und das Mädchen", Regie: Konrad Herrmann (ZDF-Reportage)
2007 Ins Leben stürzen..., Regie: Mechthild Barth (Portrait, WDR-Reihe "Menschen hautnah")
2008 My Home, Regie: Thorsten Kellermann (Dokumentarfilm, 70')
2008 Die Suche, Regie: Katrin Hellwig (Essay)
2009 Zertifikat deutsch, Regie: Karin Jurschick (Dokumentarfilm, 90')

Kamera & Regie (Auswahl):
1999 Dimitri, Co-Regie: Pascal Heiduk, Karl Tebbe (Experimentalfilm)
2001 Lommerzheim (Dokumentarfilm, 18')
2004 Te voy a matal (Dokumentarfilm, 15')
2009 Du weißt mehr, das du nicht weißt (Dokumentarfilm, 50')

Stand: 19.06.2009

News

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

03.12.2019 

Grand OFF – World Independent Short Film Awards

Auszeichnung für Anna SukWeiter

03.12.2019 

Image+Nation LGBT Fimfestival Montréal

Auszeichnung für "Label Me"Weiter

© 2019 First Steps