Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Julia Langhof

Geboren 1981 in Berlin. Von 2001 bis 2003 Schauspielstudium an der Neighborhood Playhouse School of the Theatre in New York. Ab 2006 Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. "LOMO - The Language of Many Others" ist ihr Abschlussfilm. Dieser wurde 2017 mit dem FIRST STEPS Award in den Kategorien "Michael-Ballhaus-Preis" und "Götz-George-Nachwuchspreis" ausgezeichnet.

Filmografie

Regie:
2017 LOMO - The Language of Many Others (Spielfilm, 101')
2013 Rejoice / Tate Modern (Kurzspielfilm, 7')
2012 Illegal in Deutschland (Dokumentarfilm, 29')
2012 Mehr (Kurzspielfilm, 10')
2010 killsometime.com (Kurzspielfilm, 5')
2009 Die Nacht im Auto (Kurzspielfilm, 6')
2009 35.000 Stunden (Kurzspielfilm, 17')
2007 Alter Sack (Kurzspielfilm, 9')

Stand: 29.09.2017

News

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

08.01.2018 

Berlinale Talents 2018

Julia Hönemann und Matthias Huser ausgewähltWeiter

© 2018 First Steps